TEXTWERKSTATT

 

offen (mit Anmeldung) - fortlaufend 

***alle 3 Monate jeden dritten Donnerstag im Monat*** 


Ab 18. Januar 2024 startet die TEXTWERKSTATT. Ein Ort für alle, die nach (m)einem Schreibhandwerkskurs weiterhin Anbindung an eine Gruppe suchen, um sich auszutauschen und begleitet weiterzuschreiben.

Die TEXTWERKSTATT ist für Dich geeignet, wenn Du einen Ort suchst, an dem Du Deine zuhause geschriebenen Texte/Kurzgeschichten/Romanausschnitte/Plots etc. in einer Gruppe vorstellen kannst, um konstruktives Handwerks-Feedback zu bekommen. Zuvor senden wir uns die Texte gegenseitig zu (ich diene an dieser Stelle als Koordinatorin), sodass eine gründliche Beschäftigung mit dem jeweiligen Text möglich ist und außerdem das schöne, aber zeitintensive Vorlesen am Abend selbst entfallen kann.

Das Konzept wird zweiteilig sein: Im ersten und längeren Teil besprechen wir Eure Texte. Im zweiten Teil wird es einen kleinen Theorie-Input geben, einen Schreibimpuls für zuhause, Hinweise auf Wettbewerbe etc.


Die Gruppengröße werde ich kleinhalten (max. 6), sodass ein interaktiver Austausch in vertraulicher Runde gewährleistet ist.

Teilnahmevoraussetzung:
Aktuelle, frühere oder zukünftige Teilnahme an (m)einem Schreibhandwerkskurs oder am Crashkurs Schreibhandwerk/Kurzgeschichte bzw. Grundkenntnisse im Schreibhandwerk. 

_____________________
Wann     Nächster Termin 18. April
         18:00-20:00 Uhr

Wo       Klarastraße 62, 79106 Freiburg-Stühlinger 

Wieviel  30,00 € pro Einzelabend (Studipreis auf Anfrage)


Anmeldung pro Abend unbedingt erforderlich  HIER